Material - MVB WEB 2017

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Material

INFO > Service
Material

Galvanische Beschichtungen
Diese Beschichtungen werden mittels Elektrolyse aufgebracht. In Abhängigkeit der Stromdauer und -intensität können Dicke und Beschaffenheit der verschiedenen Schichten (z.B. Gold, Silber oder Kupfer) variiert werden. PVD-Beschichtung (Physical Vapour Deposition / physikalische Gasphasenabscheidung) Dieses Verfahren erfolgt unter Vakuum, wobei mikroskopische Partikel durch Ionenbeschuss auf den Produkten abgelagert werden. Die Komponenten können dabei in sehr dünnen Schichten (1 bis 3 μm) aufgebracht werden, die frei von jeglichen Verunreinigungen sind und einen hohen Härtegrad aufweisen (Nitrid, Karbid usw.). PVDBeschichtungen weisen den Vorteil auf, dass sie dünn aber hart sind. Zudem zeichnen sie sich durch ihre Korrosionsbeständigkeit und ausgezeichnete Haftfestigkeit aus und können in zahlreichen Farben realisiert werden. Dank der inerten Eigenschaft von PVD ist das Unverträglichkeitsrisiko bei dessen Verwendung sehr gering.

Titan
Titan ist ein metallisches Element, das in der Erdkruste vorkommt. Gehärtetes Titan ist um 30 % stabiler als Stahl und um rund 40 % leichter. Zudem ist es zu 100 % recyclebar. Dank der Biokompatibilität von Titan ist das unverträglichkeitsrisiko bei dessen Verwendung sehr gering. Wenn es der Atmosphäre ausgesetzt wird, bildet Titan einen fest haftenden Oxidfilm, der der Korrosion durch Salzwasser und Schweiß widersteht.

Poliertes Titan
Die Modelle mit Gehäuse und Armband aus poliertem Titan sind aus einer Titanlegierung gefertigt, die poliert und durch eine graue PVD-Oberflächenbehandlung geschützt ist, die eine Verbesserung der Oberflächenhärte bedeutet.

Saphirglas
Saphir wird aus Aluminiumoxyd (Al2O3) hergestellt. Der durchsichtige und farblose Kristall kann nur mit Diamant geritzt und geschnitten werden. Dank seiner extremen Härte ist Saphir praktisch gegen jegliche Beschädigung oder Veränderung gefeit, kratz- und verschleißfest sowie chemisch beständig. Perfekt polierter Saphir ist praktisch transparent.

Rostfreier Stahl 316L
Für die Herstellung aller zugänglichen Stahlkomponenten seiner Uhren hat der Hersteller eine qualitativ hochwertige rostfreie Stahllegierung der Gattung 316L gewählt, deren Vorteile in der hohen Korrosionsbeständigkeit und ausgezeichneten Festigkeit liegen. Zur gleichen Gattung gehören beispielsweise bestimmte Stahlsorten, die im medizinischen Sektor zur Herstellung von Implantaten verwendet werden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü